Oberlausitz-Bilder

oberlausitz-bilder_beitrag

Beiträge zu: Ort

Gemeinde Horka

Gemeindeamt Horka Die Gemeinde Horka liegt in der Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft, etwa 20 km nördlich von Görlitz. Der Ort ist etwas für Naturfreunde und . . .
anschauen »


Stadt Löbau

Der Besucher der Stadt kann schon von Ferne die eindrucksvolle Kulisse von Löbauer Berg und Schafberg sehen. Ein besonders imposantes Bild ergibt sich, wenn man . . .
anschauen »


Lessingstadt Kamenz

Bekannt durch den bedeutenden Dichter der Aufklärung, Gotthold Ephraim Lessing, der hier 1729 geboren wurde, ist die Stadt am Hutberg heute das westliche Zentrum der . . .
anschauen »


Stadt Görlitz

Die Stadt Görlitz liegt am östlichen Rand der Oberlausitz. Rein mit europäischen Maßstäben gemessen, kann die Lage zentraler nicht sein, denn genau hier verläuft der . . .
anschauen »


Stadt Rothenburg OL

Die Stadt liegt in der reizvollen Auenlandschaft der Neiße, unmittelbar an der polnischen Grenze und ist im Norden, Westen und Süden weiträumig von ausgedehnten Waldflächen . . .
anschauen »


Gemeinde Markersdorf

Markersdorf liegt vor den Toren der Stadt Görlitz im Hügelvorland der Oberlausitzer Berge. Der Ort verläuft entlang der Flußniederung des „Weißen Schöps” und ist gut . . .
anschauen »


Stadt Reichenbach OL

Rathaus der Stadt Reichenbach/OL Die Stadt Reichenbach liegt am Rand des östlichen Hügelvorlandes der Oberlausitzer Berge, zwischen Rotsteingebiet und Königshainer Bergen, an der Bundesstraße 6 . . .
anschauen »


Stadt Bad Muskau

Die Stadt hat etwa 4000 Einwohner und befindet sich im Norden des Landkreises Görlitz. Sie ist bekannt durch den sehr gut gepflegten und sehenswerten UNESCO . . .
anschauen »


Stadt Weißwasser

Weißwasser liegt in der reizvollen Heide- und Teichlandschaft der Niederschlesischen Oberlausitz und bietet einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Beliebte Nahziele sind . . .
anschauen »


Stadt Niesky

Umgeben von Wäldern, ist die Stadt eng mit der Natur verwachsen. Unmittelbar an das Stadtgebiet grenzt die Talsperre Quitzdorf, mit ihrer Wasserfläche von 750 Hektar . . .
anschauen »