Oberlausitz-Bilder

oberlausitz-bilder_beitrag

Stadt Bad Muskau

Park-, Kur- und Grenzstadt

Die Stadt hat etwa 4000 Einwohner und befindet sich im Norden des Landkreises Görlitz. Sie ist bekannt durch den sehr gut gepflegten und sehenswerten UNESCO Welterbe Muskauer Park/Park Mużakowski (Fürst-Pückler-Park), der jedes Jahr viele Besucher anzieht.


Lage der Stadt Bad Muskau in der Oberlausitz


Bad Muskau liegt genau in der Talaue der Neiße an der Grenze zu Polen und ist in die Parkanlage (ca. 545 ha, etwa 325 ha auf polnischer Seite) des Fürst-Pückler-Parks förmlich eingebettet.


Informationen und Links zum Beitrag:

Bad Muskau
Bad Muskau liegt im Nordosten des Freistaates Sachsen, im Landkreis Görlitz an der Lausitzer Neiße, an den Grenzen zu Polen und dem Land Brandenburg, inmitten eines der schönsten Landschaftsparks Europas, dem UNESCO-Welterbe Muskauer Park/Park Mużakowski

Bad Muskau-Touristik
Die Bad Muskau-Touristik ist der offizielle Touristikdienstleister der Stadt Bad Muskau für Gäste und Bürger.

Fürst Pückler Park Bad Muskau
Der Landschaftspark nördlich von Görlitz stellt sich mit seinen Veranstaltungen, Fotos und Projekten vor.

WEM - Waldeisenbahn Muskau
Die 600mm Schmalspurbahn, mit Dampf- und Dieselbetrieb, führt durch eine landschaftlich reizvolle Gegend. Der Bahnhof in Weißwasser ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Kromlau und Bad Muskau.


Orte,Regionen und Sehenswürdigkeiten im Landkreis Görlitz

| Bärwalder See | Erlichthof Rietschen | Findlingspark Nochten | Gemeinde Horka | Gemeinde Markersdorf | Königshainer Berge | Landkreis Görlitz | Monumentberg Groß Radisch | Muskauer Park | Rhododendronpark Kromlau | Stadt Görlitz | Stadt Löbau | Stadt Niesky | Stadt Reichenbach OL | Stadt Rothenburg OL | Stadt Weißwasser | Stadt Zittau | Zittauer Gebirge