Oberlausitz-Bilder

Leuchtturm Klitten

Bärwalder See

im Lausitzer Seenland

Der Bär­wal­der See ist eines der belieb­tes­ten Aus­flugs­zie­le in der Ober­lau­sitz. Beson­ders an den Wochen­en­den und in der Som­mer­fe­ri­en­zeit kom­men vie­le Gäs­te aus nah und fern hier­her, um Erho­lung zu fin­den oder sich sport­lich zu betä­ti­gen. Neben den Bade -und Was­ser­sport­mög­lich­kei­ten ist der Fahr­rad­rund­weg bei Läu­fern, Inline­ska­tern und Rad­lern sehr beliebt. Ver­schie­de­nen kul­tu­rel­len und sport­li­chen Ver­an­stal­tun­gen zie­hen zahl­rei­che Besu­cher an.

Aus­flugs­zie­le in der nähe­ren Umge­bung sind der Lau­sit­zer Find­lings­park Noch­ten und das UNESCO Bio­sphä­ren­re­ser­vat Ober­lau­sit­zer Hei­de- und Teichlandschaft.

Kar­te wird gela­den, bit­te warten...

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Feldzeichen

Findlingspark Nochten

Findlin­ge aus der Eis­zeit sind die Gestal­tungs­ele­men­te einer kunst­voll ange­leg­ten Gar­ten­welt im Find­lings­park Noch­ten. Die Stein­bro­cken stam­men aus ver­schie­de­nen . . .
anschau­en »



Informationen und Links zum Beitrag:

Gemein­de Box­berg
Die Gemein­de Boxberg/O.L. umfasst 18 Orts­tei­le und liegt im öst­lichs­ten Teil Sach­sens in unmit­tel­ba­rer Nähe der Lan­des­gren­ze zu Polen.

Land­schafts­park Bär­wal­der See
Von der Gru­be zum Erho­lungs­ge­biet - den größ­ten See Sach­sens selbst erle­ben.

Lau­sit­zer Find­lings­park Noch­ten
Ein­ma­lig in Euro­pa, ist er ein Zeug­nis gelun­ge­ner Rekul­ti­vie­rung zer­klüf­te­ter Hin­ter­las­sen­schaf­ten des Braun­koh­len­ta­ge­baus. Ent­de­cken Sie über 7000 Find­lin­ge, ein­ge­bet­tet in eine kunst­voll ange­leg­te Gartenwelt.