Oberlausitz-Bilder

Altes Schloss

Muskauer Park

UNESCO-Welterbe Muskauer Park/Park Mużakowski

Im äußers­ten nord­öst­li­chen Zip­fel der Ober­lau­sitz, im Land­kreis Gör­litz des Frei­staa­tes Sach­sen, liegt der Mus­kau­er Park. Die­ser wur­de von Her­mann Lud­wig Hein­rich Fürst von Pück­ler-Mus­kau in der Zeit von 1815 bis 1845 im eng­li­schen Stil ange­legt. Fürst Pück­ler hat­te damals die Idee sei­nen Stamm­sitz Bad Mus­kau mit einem gro­ßen Gar­ten zu umge­ben. Inspi­riert wur­de er von Rei­sen, die ihn durch halb Euro­pa und nach Eng­land führ­ten.

Das Park­ge­biet erstreckt sich zu bei­den Sei­ten des Flus­ses „Lau­sit­zer Nei­ße“ auf deut­schen und pol­ni­schen Ter­ri­to­ri­um. Gegen Ende des 2. Welt­krie­ges wur­den Tei­le des Parks und der Stadt Bad Mus­kau zer­stört. Erst in den 1990-er Jah­ren konn­te ein nach­hal­ti­ger Wie­der­auf­bau­pro­zess ein­ge­lei­tet wer­den. So sind seit 2003 bei­de Park­tei­le wie­der durch die Dop­pel­brü­cke ver­bun­den, im Jah­re 2011 wur­de die Eng­li­sche Brü­cke fer­tig­ge­stellt und 2013 konn­te der Wie­der­auf­bau des Neu­en Schlos­ses abge­schlos­sen wer­den. Seit dem Jahr 2004 gehört der Mus­kau­er Park zum UNESCO-Welt­erbe.


Kar­te wird gela­den, bit­te war­ten...

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Neues Schloss im Muskauer Park

Sehenswertes im Muskauer Park

Ein klei­ner Park­rund­gang als Emp­feh­lung für Kurz­be­su­cher. Sie ler­nen die drei bedeu­tends­ten Sehens­wür­dig­kei­ten sowie wei­te­re High­lights des Mus­kau­er Parks . . .
anschau­en »


Park-, Kur- und Grenzstadt Bad Muskau

Stadt Bad Muskau

Die Stadt hat etwa 4000 Ein­woh­ner und befin­det sich im Nor­den des Land­krei­ses Gör­litz. Sie ist bekannt durch den . . .
anschau­en »



Informationen und Links zum Beitrag:

Bad Mus­kau
Bad Mus­kau liegt im Nord­os­ten des Frei­staa­tes Sach­sen, im Land­kreis Gör­litz an der Lau­sit­zer Nei­ße, an den Gren­zen zu Polen und dem Land Bran­den­burg, inmit­ten eines der schöns­ten Land­schafts­parks Euro­pas, dem UNESCO-Welt­erbe Mus­kau­er Park/Park Muża­kow­ski

Bad Mus­kau-Tou­ris­tik
Die Bad Mus­kau-Tou­ris­tik ist der offi­zi­el­le Tou­ris­tik­dienst­leis­ter der Stadt Bad Mus­kau für Gäs­te und Bür­ger.

Fürst Pück­ler Park Bad Mus­kau
Der Land­schafts­park nörd­lich von Gör­litz stellt sich mit sei­nen Ver­an­stal­tun­gen, Fotos und Pro­jek­ten vor.

WEM - Wald­ei­sen­bahn Mus­kau
Die 600mm Schmal­spur­bahn, mit Dampf- und Die­sel­be­trieb, führt durch eine land­schaft­lich reiz­vol­le Gegend. Der Bahn­hof in Weiß­was­ser ist ein guter Aus­gangs­punkt für Aus­flü­ge nach Krom­lau und Bad Mus­kau.